Süßwaren

Quarkbällchen

Zubereitung für ca. 20 Stück | Backzeit: 4-6 Min. | Gesamtzeit: 20 Min.

Ihr braucht….

250g Mehl
250g Quark
125g Zucker
½ TL Salz
½ Pkt. Backpulver
1 Pkt. Vanillezucker
2 Eier
500g Fett

Zubereitung:
Alle Zutaten vermengen und zu einem Glatten Teig verarbeiten. Fett erhitzen.
Mit einem Löffel oder etwas anderem Kugeln in das Fett geben und 2-3 Min backen, die Quarkbällchen drehen sich von selbst wenn sie fertig sind. Achtet nur darauf das das Fett nicht zu heiß ist, lieber 1-2 Proben vorher machen. Ich habe eine Induktionsplatte verwendet und auf braten bei 100° gestellt, das hat bei mir gut geklappt. Zum abtropfen auf ein Küchentuch geben und anschließend in etwas Zucker wälzen.

Like

Ein Gedanke zu „Quarkbällchen

  1. Can I simply say what a relief to uncover someone who really understands what they are discussing on the internet. You certainly know how to bring an issue to light and make it important. More people ought to look at this and understand this side of the story. I cant believe you arent more popular since you certainly have the gift.

Schreibe einen Kommentar zu https://israel-lady.co.il/ Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.